Copyright 2017 - Gesellschaft für Fantastikforschung

#1 – 1/2011: Die erste Ausgabe der Zeitschrift für Fantastikforschung. Mit Beiträgen von Hans-Heino Ewers, Vera Cuntz-Leng, Matthias Grotkopp, Steffen Hantke, Robin Wood u.a.

 Inhalt

DANIEL ILLGER, JACEK RZESZOTNIK, LARS SCHMEINK
Grußwort der Herausgeber zur ersten Ausgabe ………………1

Artikel
HANS-HEINO EWERS
Fantasy - Heldendichtung unserer Zeit: Versuch einer Gattungsdifferenzierung ………………5

VERA CUNTZ-LENG
Frodo auf Abwegen: Das queere Potential des aktuellen Fantasykinos ………………24

MATTHIAS GROTKOPP
Ein Gespenst geht um in Hannover: Die Filme Christian Petzolds und das heimgesuchte Leben ………………44

STEFFEN HANTKE
2030 – AUFSTAND DER ALTEN: Demographische Dystopie als Ereignisfernsehen ………………71

Übersetzung
ROBIN WOOD
Der amerikanische Albtraum: Horror in den 1970er Jahren ………………91
ÜBERSETZUNG: LARS SCHMEINK

Rezensionen
SIMON SPIEGEL
Andre Müller: Film und Utopie ………………124

BENJAMIN MOLDENHAUER
Marcus Stiglegger: Terrorkino ………………127

CHRISTINE LÖTSCHER
Saskia Heber: Das Buch im Buch ………………130

FRANZ ROTTENSTEINER
Arthur B. Evans et al. (Hg.): The Wesleyan Anthology of Science Fiction ………………132

THOMAS PLISCHKE
Oliver Plaschka: Die Magier von Montparnasse ………………135

DOROTHEA SCHULLER
LÅT DEN RÄTTE KOMMA IN (SWE 2006) / LET ME IN (US 2010) ………………137

INKEN FROST
Greg Bear, Neil Stephenson et al.: The Mongoliad ………………140

Über die Autoren ………………144

Diese Ausgabe beim Lit Verlag kaufen.